Datenschutz Ingo Gottesmann

Analyse, Kontrolle und Umsetzung der geltenden Datenschutzvorschriften, Schulungs- und Beratungsleistungen zum Datenschutz, externer Datenschutzbeauftragter

DESAG zertifizierter Sachverständiger

DESAG zertifizierter Sachverständiger

Anrufen Kontakt aufnehmen
Datenschutzbeauftragter Gottesmann

Datenschutz Ingo GottesmannEffizienter Datenschutz im Unternehmen und Verein

Ingo Gottesmann ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter und steht Ihnen als Datenschutzberater oder als externer Datenschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen oder Ihren Verein in Datenschutzfragen zur Verfügung.

Sicherheit für Ihr Unternehmen - setzen Sie auf Datenschutzkonformität!

Sei es die Verwaltung von Mitglieds- oder Mitarbeiterdaten, die eigene Website oder die Weitergabe von Kundendaten an Dienstleister - spätestens mit Inkrafttreten der DSGVO, der "Datenschutz - Grundverordnung", ist das Thema Datenschutz allgegenwärtig. Vor allem kleine und mittelständige Unternehmen kommen mit der korrekten Umsetzung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben schnell an ihre Grenzen.

Auf meiner Internetseite möchte ich Sie informieren, welche Leistungen ich als zertifizierter Datenschutzbeauftragter anbieten und welche Vorteile diese Ihrem Unternehmen oder Ihrem Verein bringen können.

Dabei kann ich als bestellter externer Datenschutzbeauftragter für Sie tätig sein oder Sie als Datenschutzberater unterstützen.

Bild Ingo Gottesmann - zertifizierter Datenschutzbeauftragter

Ingo GottesmannDatenschutzbeauftragter

  • Sachkunde DESAG zertifiziert
  • technisches Studium
  • > 15 Jahre IT-Selbstständigkeit
  • Erfahrungen Mitarbeiterschulung
  • Verlässlichkeit und Vertraulichkeit

Kontakt aufnehmen

Ihr Partner beim DatenschutzLeistungen

Ich nehme Aufgaben zur Einhaltung und Überwachung geltender Datenschutzvorgaben wahr und unterstütze Sie bei deren Umsetzung.

Das beinhaltet u.a. die Beratung der Verantwortlichen und ihrer Mitarbeiter, die Umsetzung von Dokumentations-, Auskunfts- und Nachweispflichten, wie das Führen von Verarbeitungsverzeichnissen und Datenschutzfolgen-Abschätzungen, die Implementierung eines Datenschutz-Managementsystems und die Schulung Ihrer Mitarbeiter zu datenschutzrelevanten Themen.

Sicherheit durch DatenschutzkonformitätBeratung und Unterstützung in Datenschutzfragen

In bestimmten Fällen ist die Benennung eines Datenschutzbeauftragten obligatorisch, in vielen anderen Fällen sinnvoll.

In jedem Fall müssen die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz eingehalten und personenbezogene Daten im Einklang mit der DS-GVO und dem BDSG verarbeitet werden.

Ein datenschutzkonformer Umgang mit personenbezogenen Daten wird aber nicht nur von den Aufsichtsbehörden, sondern zunehmend auch von Kunden und Geschäftspartnern von Ihnen erwartet.

Kompetente Beratung und Unterstützung in Datenschutzfragen hilft Ihrem Unternehmen, allen Anforderungen des Datenschutzes gerecht zu werden.

Auch wenn Sie keinen Datenschutzbeauftragten benennen müssen - die Vorgaben der DSGVO gelten trotzdem und müssen erfüllt werden.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie einen Datenschutzbeauftragten benennen müssen? Ob Ihre Datenverarbeitung den gesetzlichen Vorschriften genügt? Sie haben weitere Fragen oder Gesprächsbedarf? Sprechen Sie mich an! Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontakt

Bild im Kopfbereich: © PIXABAY - Bildnachweis